NEUIGKEITEN AUS DEM VEREIN


ALTBAU RADELT (Februar 2024)

... und jetzt wird auch noch geradelt ...

Nein, der Kleinkunstverein Altbau e.V. verkauft oder vermietet keine Drahtesel und bietet auch keine Radtouren in Irsee oder um Irsee herum an. Wir lassen uns aber gerne etwas zum Thema "101 Dinge, die ein Rennradfahrer wissen muss" erzählen.

Hierfür konnten wir den Radsportjournalist und Spiegel-Bestseller-Autor TIM FARIN sowie seinen Kollegen und Podcast-Co-Host DAVID KORSTEN gewinnen. Anfang Februar 2024 wird es eine Lesung mit Live-Podcast exklusiv im ALTBAU zu Irsee geben.

Wir laden schon jetzt zu der besonderen Veranstaltung ein. Mehr zum Thema gibt es HIER, zur direkten Kartenbestellung (Sonderpreis 15 €) bitte HIER klicken.

(Januar 2024) ALTBAU REIST

Und Die Reise geht weiter!

Nach dem Jahresausklang beginnt bekanntlich ein neues Jahr, kalendarisch bestehend aus 12 Monaten. Es trägt die Bezeichnung 2024. In diese Zeit haben wir 16 Auftritte von Künstlerinnen und Künstlern gepackt, die keine lange Weile aufkommen lassen.

Schauen Sie HIER, wer wann im ALTBAU auftritt. 

Alle Veranstaltungen können bereits jetzt gebucht werden.

Wir freuen uns auf die Künstlerinnen und Künstler und natürlich auf Sie, das Publikum.

Und da wir so gerne reisen, haben wir auch schon Veranstaltungen für das Jahr 2025 geplant. Zum Beispiel mit GRUBERICH, MONIKA DRASCH, SUSE LICHTENBERG...

ALTBAU LIEST (Dezember 2023)

Der - eigentlich ist es ja kein - Witz, wonach der Trend zum Zweitbuch geht,

sollte sich nun wirklich  überholt haben. Und dennoch gibt es Bücherregale, die ihrer Aufgabe nicht nachkommen können, weil ihre Besitzer nichts oder wenig dafür tun,

die Leerräume zu füllen. Es gibt tatsächlich Familien, in denen Eltern nicht nur nicht lesen. Nein, sie lesen auch nicht vor. Und das ist unendlich schade.

Ein Kind, dem nicht vorgelesen wird,verpasst - zugegeben eine steile These -

einen Teil seiner Entwicklung. Erlernen von Aufmerksamkeit, zuhören, Mütter- /Väterbindung, Fantasieanregungund im weiteren Verlauf der Spaß am eigenen Lesen sind nur einige wenige Aspekte,die für das Vorlesen sprechen.

Der Kleinkunstverein möchte das Zuhören und die Fantasie fördern.

Dazu haben wir als Unterstützung die Schauspielerin ANNA KAMINSKI eingeladen,

die ihr erstes Kinderbuch geschrieben und illustriert hatund daraus vorlesen möchte. 

Das Ganze geschieht am Sonntag, 12. Dezember, 15 Uhr im ALTBAU bei einer Lesung für Kinder. Wer vorher schon etwas über die Lesung wissen möchte, klickt HIER.

Eintrittskarten können HIER erworben werden. 

(Dezember 2023) ALTBAU GOES JAZZ-2

Die sogenannte Stille Zeit, von der der große Karl Valentin einmal sagte, dass es, nachdem diese endlich vorbei sei, wieder ruhiger werden würde, läuten wir am

Samstag, 2. Dezember, 20 Uhr, mit einem Konzert der Extraklasse ein. 

TRIOSONE, ein Trio bestehend aus den Musikern ANDREAS KOPEINIG, Piano

TINY SCHMAUCH, Bass und KLAUS HOFER, Drums, sorgen für ein

Swinging Christmas-Gefühl. Deutsche und alpenländische Weihnachtslieder, entspannt aber jazzig klingend lassen abseits vom übrigen Weihnachtstrubel eine besondere Stimmung aufkommen. Komplettiert wird diese CHRISTMAS LOUNGE durch Texte, von und mit der wunderbaren SIMONE SCHATZ.

Kartenbestellung HIER.

JAHRESAUSKLANG (Dezember 2023)

Auf der ganzen Welt neigt sich im Dezember das Jahr 2023 dem Ende zu.

Was es der Menschheit gebracht beziehungsweise nicht gebracht hat, wissen wir.

Was ein neues Jahr 2024 im Gepäck hat, wissen wir (noch) nicht.

Und hoffen dennoch, dass sich unser Wunsch nach Frieden, Menschlichkeit,

Gerechtigkeit und vielem mehr erfüllen möge.

Wir wollen diesen Hoffnungen mit einem Konzert Ausdruck verleihen, in dem die Musik selbst den Dialog zwischen Musiktraditionen  aus der ganzen Welt führt.

Die Harfenistin USCHI LAAR wird am Sonntag, 17. Dezember, 19 Uhr im ALTBAU  eigene Kompositionen, aber auch traditionelle Stücke, denen sie auf ihren Reisen durch die ganze Welt begegnete, in unsere Ohren spielen.

Zumindest an diesem Abend können wir die Welt in einer andere Sprache reden hören.

Näheres zu USCHI LAAR finden Sie HIER. Zur Kartenbestellung gehts HIER lang.

ALTBAU SCHEINT GUT (Oktober 2023)

Ab Montag, 2. Oktober, können für Veranstaltungen des Kleinkunstvereins Gutscheine zum Umtausch in Eintrittskarten erworben werden.

Die Bestellung und Bezahlung ist identisch mit dem Kauf von Eintrittskarten.

Direkt zur Bestellung geht es HIER lang, ausführliche Erklärungen gibt es HIER.