Samstag, 21. Dezember 2019, 20 Uhr im ALTBAU

Was wäre Weihnachten im ALTBAU ohne die

 

FRAUNHOFER SAITENMUSIK

 

Kleinkunstverein Altbau e.V. - Fraunhofer Saitenmusik

Seit fast vier Jahrzehnten bereichert die „Fraunhofer Saitenmusik“ mit ihren Klängen und Melodien die Musiklandschaft.

Die vier Oberbayern fühlen sich mit ihren Saiteninstrumenten musikalisch und geographisch in vielen Ecken zu Hause: In der Volksmusik, der Klassik und im Folk – ihre Verbundenheit zu traditionellen Melodien nimmt die Zuhörer mit auf Reisen quer durch Europa von Skandinavien über Frankreich bis in die Alpen.

 

 

RICHARD KURLÄNDER

Harfe, Salzburger + Appenzeller

Hackbrett

GERHARD ZINK

Kontrabass

MICHAEL KLEIN

Gitarre

MICHAELA SCHMID

Cello, Flöte